Der Gottesdienst ist die zentrale Veranstaltung der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Wesentlicher Inhalt ist die Predigt. Neben theologisch ausgebildeten Predigern verkündigen auch ganz "normale" Christen die frohe Botschaft von Jesus Christus.